Nachhaltigkeitsziele

    09 Industrie Innovation und Infrastruktur

    11 Nachhaltige Städte und Gemeinden

    15 Leben an Land

    Allgemeine Informationen

    Beschreibung: 

    Energetische, substanzielle und nachhaltige Sanierung der Straßenbeleuchtung. Im Stadtgebiet befinden sich derzeit rund 42.000 Leuchten. Die Sanierung umfasst den Austausch von 14.600 Stahlmasten, incl. Leuchten und den Ersatz von 226 Gasleuchten. Mit der Sanierung werden bis 2026 rund 43,15 Mio. € in den Bestand der Straßenbeleuchtung investiert.

    Politischer Beschluss: 

    Beschlussvorlage V304/2017

    Aktueller Bearbeitungsstand: 
    Die Umsetzung der Maßnahme erfolgt von 2018 bis 2026. Derzeit laufen die Planungen für die ersten Sanierungsabschnitte 2018 in der Neckarstadt-Ost, Pfingstberg und auf der Rheinau. Dabei sollen rund 1000 Mastanlagen ausgetauscht und die Gasleuchten in den Stadtteilen zurückgebaut werden. Zum Jahreswechsel 2018/2019 ist die Elektrifizierung der Gasleuchten vorgesehen.

    Detailinformationen

    Strategisches Ziel: 
    08_Eigenkapital mehren
    01_Urbanität stärken
    Vorraussichtliche Kosten, soweit bezifferbar: 
    rund 43,15 Mio. €

    Bürgerbeteiligung

    Keine Beteiligung
    Hinweise zur Bürgerbeteiligung: 
    Im Rahmen der energetischen Sanierung müssen gesetzliche Normen und Standards eingehalten werden, so dass es keine Spielräume in der Entscheidungstiefe gibt.

    Weitere Informationen