Kontakt

    Dezernat III
    Jugendamt und Gesundheitsamt
    Kathrin Heinrich
    kathrin.heinrich@mannheim.de
    0621 293 -9392

    Zurück zur Vorhabenliste

    Gesundheitsversorgung von Kindern und Jugendlichen im Sozialraum V

    Strategische Ziele

    Soziale und kulturelle Teilhabe, gesellschaftliches Miteinander und lebenslanges Lernen

    Mannheim gewährleistet Bildungsgerechtigkeit und verhindert Armut. Die soziale und kulturelle Teilhabe aller Mannheimerinnen und Mannheimer ist sichergestellt.

      Projektphase:  Vorbereitung

    Allgemeine Informationen

    Beschreibung: 

    Durch die Schaffung von wohnortnahen und niederschwelligen Angeboten der medizinischen Versorgung sowie Einsetzen von Fachkräften der Gesundheitsversorgung sollen niederschwellige und aufsuchende Angebote und Projekte Kinder, Jugendliche, Schwangere und Familien erreichen.

    1. Hebammenversorgung:
    Bessere Betreuung von Schwangeren und Familien durch Familienhebammen nach SGB VIII zur Begleitung der Familien sowie Hebammen nach SGB V zur medizinischen Geburtsvor- und nachbetreuung.

    2. Medizinische Versorgung von Kinder und Jugendlichen:
    Die medizinische und gesundheitliche Versorgung der Kinder und Jugendlichen soll durch ein regelmäßiges (ggf. mobiles) Angebot ermöglicht werden.

    Politischer Beschluss: 

    A491/2021 im Rahmen der Etatberatungen 2022

    Aktueller Bearbeitungsstand: 
    Projekt-Kick off: März 2022

    Detailinformationen

    Vorraussichtliche Kosten, soweit bezifferbar: 
    Kosten derzeit nicht bezifferbar

    Bürgerbeteiligung

    Status der Bürgerbeteiligung: 
    Stufen der Beteiligung: 
    Hinweise zur Bürgerbeteiligung: