Kontakt

    Dezernat III
    Fachbereich Bildung
    Dieter Teynor
    dieter.teynor@mannheim.de
    0621 293 - 35 48

    Zurück zur Vorhabenliste

    Geschwister-Scholl-Schulen: Planung für einen Ersatzneubau (Realschule und Gymnasium)

    Strategische Ziele

    Soziale und kulturelle Teilhabe, gesellschaftliches Miteinander und lebenslanges Lernen

    Mannheim gewährleistet Bildungsgerechtigkeit und verhindert Armut. Die soziale und kulturelle Teilhabe aller Mannheimerinnen und Mannheimer ist sichergestellt.

      Projektphase:  Vorbereitung

    Allgemeine Informationen

    Beschreibung: 

    Für die Planung sind folgende Parameter zu berücksichtigen: Ersatzneubau einer Realschule mit fünf Zügen und eines Gymnasiums mit vier Zügen. Hinzu kommt die Errichtung der erforderlichen Hallensportflächen sowie der Außenanlagen für Sportzwecke. Ergänzend ist die Zweigstelle der Stadtbücherei auf dem Areal der Schule vorgesehen.

    Um Mittel für die Schulbauförderung in Anspruch nehmen zu können, muss das Land bestätigen, dass die bisherigen Gebäude baulich nicht mehr für eine dauerhafte Nutzung zu schulischen Zwecken ertüchtigt werden können.

    Politischer Beschluss: 

    Planung Ersatzneubau Beschlussvorlage V460/2020, Planungsbeschuss V244/2018

    Aktueller Bearbeitungsstand: 
    Der Beschluss über die Planungsgrundlagen wurde vom Gemeinderat im Oktober 2020 gefasst. Derzeit wird mit dem Land das Verfahren zur Zustimmung über die Aufgabe der bestehenden Gebäude abgeschlossen. Ebenso erstellt das Land das Raumprogramm für die Schulen. Seitens der Stadt erfolgen die planerischen Vorarbeiten, die ohne Rückmeldung des Landes bereits möglich sind.

    Detailinformationen

    Vorraussichtliche Kosten, soweit bezifferbar: 
    Die Kosten können erst nach Vorlage der Planungsergebnisse beziffert werden.

    Bürgerbeteiligung

    Keine Beteiligung
    Hinweise zur Bürgerbeteiligung: 
    Die Planung von Schulbaumaßnahmen erfolgt immer in inhaltlicher Abstimmung mit der Schulgemeinschaft.

    Weitere Informationen