Öffentliches Lab beim UTC

17. Juli 2021

Teilnehmende sitzen beim Mobilen Grünen Zimmer, Moderation schreibt Karten mit Hinweisen

Wie nehmen die Mannheimer*innen den Klimaschutz in unserer Stadt wahr? Gibt es positive Beispiele für nachhaltige Aktivitäten in den Quartieren? Wo können wir gemeinsam stärker aktiv werden? Im Rahmen des Urban Thinkers Campus 2021 möchte die Stadtverwaltung mit den Mannheimer*innen über Ideen und Vorschläge für den Mannheimer Klimaschutz-Aktionsplan 2030 sprechen.

Das Lab „Mannheim auf Klimakurs“ findet zwei Mal am Samstag, den 17. Juli 2021 am Neumarkt Neckarstadt-West statt, sowohl vormittags (10-12 Uhr) als auch nachmittags (14-16 Uhr). Die Ergebnisse dieses Labs fließen direkt ein in die Erarbeitung des Klimaschutz-Aktionsplans 2030. Einen Tag vorher tauschen sich Expert*innen zum Thema „Die Energiewende in Kommunen“ aus.

Anmeldung und weitere Informationen unter https://utc-mannheim.de/