Virtuelle Beteiligungsveranstaltung zum Pfalzplatzbunker

23. März 2021, 18.30 Uhr

Wie können auf der Fläche des Pfalzplatzbunkers dringend benötigte, zusätzliche Kinderbetreuungsplätze im Lindenhof geschaffen und dies zugleich mit dem Bedarf an zusätzlichem – und vor allem bezahlbarem – Wohnraum verknüpft werden, ohne dabei die aktuelle Funktion des Pfalzplatzes als Erholungs- und Aufenthaltsort zu mindern? Antworten hierauf soll eine Machbarkeitsstudie geben, die die Aufwertungs- und Entwicklungsoptionen für den Pfalzplatzbunker beleuchtet.
Ein Zwischenstand der Machbarkeitsstudie wird in einer virtuellen Beteiligungsveranstaltung am 23. März um 18:30 Uhr präsentiert und zur Diskussion gestellt werden. Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger des Stadtteils Lindenhof sowie sonstige Interessierte herzlich eingeladen. Informationen zur Teilnahme sowie der Zugangslink werden rechtzeitig vor der Veranstaltung auf dem Beteiligungsportal der Stadt Mannheim eingestellt.