Smart City: Talk Ressourceneffizienz am 19.5.22

Im Handlungsfeld Ressourceneffizienz verfolgen wir verschiedene Ansätze, um mit Hilfe von hochaufgelösten Sensordaten Ressourcenverbräuche von beispielsweise Wasser und Energie sichtbar zu machen und Anreize für eine effizientere Ressourcennutzung zu schaffen. Auch im Bereich Abfall kann die Digitalisierung einen Beitrag leisten: Mit Sensoren ausgestattete Mülleimer übermitteln Füllstände und erlauben an den Bedarf angepasste Entsorgungsfahrten und optimierte Leerungsintervalle. Das Ziel besteht darin, die Ressourceneffizienz der Stadt Mannheim und seiner Bewohner*innen zu steigern (https://www.smartmannheim.de/themen/ressourcen/).

Online-Veranstaltung - Agenda

Donnerstag, 19.05.2022, 17:00 bis 18:00 Uhr

Smart City – was heißt das eigentlich? (Dr. Robert Thomann, Smart City Mannheim)

Smarte Ressourcen (Pacal Conde, Smart City Mannheim)

Diskussion

Anmeldung: Die Veranstaltung ist kostenfrei, die Anmeldung ist erforderlich. Bitte registrieren Sie sich vorab, Sie erhalten dann die Zugangsdaten per E-Mail.

Hier registrieren.
Sie können auch an der Online-Beteiligung zu dem Thema teilnehmen und hier Ihre Ideen einbringen.