Bahnprojekt Mannheim–Karlsruhe: Digitale Auftaktveranstaltung

Die Planungen für das Bahnprojekt Mannheim–Karlsruhe umfassen den durchgehenden Raum von Mannheim-Waldhof im Norden über die gesamte Rheinebene bis nach Karlsruhe im Süden. In einem nächsten Schritt sollen hier mögliche Streckenführungen ausfindig gemacht werden. Dieses Verfahren wird mehrere Jahre in Anspruch nehmen.
Der genaue Prozess der Trassenfindung erfolgt im transparenten Dialog mit der Region.

Dieser Dialog startet mit einer digitalen Auftaktveranstaltung am 12.11.2020 ab 18 Uhr. Die Deutsche Bahn informiert Sie zum aktuellen Planungsstand des Projekts Mannheim–Karlsruhe sowie zu den geplanten Beteiligungsformaten.

Per Chat können Sie Ihre Fragen stellen – die DB beantworten sie während der Veranstaltung. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Weitere Informationen hier.