Vorheriger Vorschlag

Pfalzplatz erhalten und kleine Verbesserungen vornehmen

Wir sind mit unserer Familie (zwei Kinder) fast jeden Tag auf dem Pfalzi und wohnen nur 50 Meter enfernt. Unsere Kinder nutzen den ganzen Pfalzi als Spielplatz. Sie spielen auf den beiden Spielplätzen, in den Büschen, im Gemeinschaftsgarten, auf der Trainingsanlage sowie auf der Freifläche. Der Pfalzi ist für sie Treffpunkt mit ihren Freunden und Abenteuerspielplatz in einem.
Wir würden uns einen Sonnenschutz über dem Schaukelspielplatz und einen Fallschutz (Sandkasten) für die Kinder wünschen, ansonsten sprechen wir uns für einen Kindergarten auf der Wiesenfläche, unterhalb des Basketballplatzes aus. Wohnbebauung halten wir für überflüßig. Warum Wohnungen für Familien bauen, die Ihre Kinder dann niegends spielen lassen können.
Denken Sie bitte daran, dass der Pfalzi für Kinder aller Altersklassen einen Platz zum Spielen und Treffen bietet. NICHTS davon sollte weichen.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Unser Betonacker im Gemeinschaftsgarten Lindenhof

Meine Partnerin und ich bloggen vom, über und um den Betonacker im Gemeinschaftsgarten Lindenhof. Wir sind wegen der Möglichkeit des Gärtnerns hierhergezogen. Wir haben keinen Balkon und genießen die Vielfalt der Menschen und von Flora und Fauna hier.

weiterlesen
Erholung und Aufenthalt

Erhalten statt bebauen

Der Pfalzplatz hat seit ich ihn aus meiner Kinderzeit vor 55 Jahren kenne einen ganz besonderen Reiz.
Eine große betonierte Freifläche. Man konnte sich mit FreundInnen treffen, gemeinsam kicken, Rollschuh oder Fahrrad fahren...
Man fühlte sich nicht allein, denn der Platz war von den umliegenden Häusern einsehbar.
Ich bin dafür, dass der Platz erhalten wird, denn Kinder brauchen Flächen zum spielen.
Kinderbetreuung ja, Wohnbebauung striktes nein.
Die vorhandenen Initiativen sollten erhalten bleiben.

Adresse: 
Pfalzplatz, 68163 Lindenhof Mannheim