Vorheriger Vorschlag

Mehr Raum für Subkultur

Schon vor Corona lag die Dichte an kulturellen Einrichtungen in Mannheim weit hinter anderen Städten und die Pandemie scheint die Lage noch zu verschlimmern. Wir brauchen mehr Raum für Kunst- und Kultur!

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Kultur

Platz genug für das Rhein-Neckar-Kulturzentrum mit Philharmonie, Opernhaus, Schauspielhaus, Galerien, Kinos, Bars, Restaurants, Shops, alles natürlich mit Innen- und Außenbereichen.

weiterlesen

Spiegelpark erweitern, Verbindung schaffen zu Waldhof-West, Wohnqualität und Nahversorgung bieten

Ich wünsche mir von der freigewordenen Fläche eine Erweiterung des Spiegelparks durch die anliegende Grünfläche der Spiegelfabrik. Diese ließe sich hervorragend verbinden mit einer Rad- und Fußweggestaltung Richtung Waldhof-West. So ließe sich endlich eine attraktive Verbindung zwischen den Stadtteilen herstellen, die gleichzeitig durch die Waldflächen, einen Unterschied machen in der Wohnqualität beider Stadtteile. Unabhängig hierzu wäre eine Erweiterung des Stadtteils durch ein neues Wohnareal auf Fabrikflächen sinnvoll. So würden Waldhof-West und Luzenberg auch näher aneinander rücken und die Möglichkeit für ein größeres Stadtteilleben erschaffen. Durch die Verbindung dieser Stadtteile, erachte ich es auch für sinnvoll, einen Teil der Fabrikflächen für Gewerbe und Nahversorgung einzurichten. Es ist sowohl für den Luzenberg, als auch für Waldhof-West keine Nahversorgung in attraktiver Fußnähe vorhanden. Auch dies würde der Qualität der Stadtteile zu Gute kommen.