Mannheim besser machen: Themenworkshop am 8. Juli 2022

Mannheim besser machen

Welche Themen sind besonders relevant für unsere Stadt? Am 08.07. um 15.00 Uhr findet auf dem Gelände der BUGA²³ der Themenworkshop von „Mannheim besser machen” statt. Interessierte können zuvor um 13.45 Uhr an einer Besichtigungstour über das BUGA²³-Gelände teilnehmen. Alle sind herzlich eingeladen, mitzuentscheiden, welche der im Prozess bisher erarbeiteten Themen für Mannheim besondere Priorität haben. Diese werden im Herbst bei den Tischgesprächen weiter bearbeitet, um gemeinsam konkrete Projekte zu entwickeln, die "Mannheim besser machen".
Mannheim soll eine nachhaltige, zukunftsfähige Stadt werden. Mit dem Local Green Deal und dem Leitbild Mannheim 2030 gibt es schon städtische Projekte, die dieses Ziel verfolgen. Was können die Mannheimer*innen aber selbst vor Ort zur Verwirklichung dieser Ziele beitragen? Bei „Mannheim besser machen“ teilen die Mannheimer*innen selbst ihre Ideen, finden Gleichgesinnte und machen die Stadt gemeinsam besser.

Dazu wollen wir im Herbst Bürger*innendialoge, die sogenannten Tischgespräche, anbieten. Bevor die Tischgespräche losgehen, wollen wir gemeinsam mit Ihnen Themen in den Fokus stellen: Welche Themen sind am relevantesten für unsere Stadt? Wo kann sich die Stadtgesellschaft am besten einbringen?

Die Daten im Überblick
„Mannheim besser machen“
Themenworkshop
• 08.07.2022, auf dem Gelände der BUGA²³, Spinelliplatz 4
• von 15.00 bis 18.00 Uhr, um 13.45 Uhr für Interessierte eine Tour über das BUGA²³-Gelände
 

Infos zum Themenworkshop gibt es in der Rubrik Downloads!

Die Ergebnisse des Themenworkshops finden Sie auf der rechten Seite unter Downloads.