Kultur- und Sportzentrum mit Freiwilliger Feuerwehr Wallstadt leicht erklärt

Wallstadt braucht ein neues Kultur- und Sportzentrum, damit die Vereine sich treffen können. Außerdem fehlt der Freiwilligen Feuerwehr ein neues Gerätehaus. Der Gemeinderat hat im Juli 2021 beschlossen, dass beides gemeinsam geplant wird. Gebaut werden soll auf dem Grundstück Pfarrweglänge in Wallstadt.

Eine Studie sagt, dass das Zentrum 27,75 Millionen Euro brutto kostet. Nun wird gemeinsam geschaut, wie das Projekt günstiger werden kann. Dies geht zum Beispiel, wenn Räume gemeinsam genutzt werden oder alles etwas kleiner wird. Alles wird gemeinsam mit der Bürgerinitiative und dem Bezirksbeirat Wallstadt geplant. Auch die Menschen die in der Nähe wohnen werden nochmal gefragt.

Im Jahr 2022 wird dann alles an mehrere Planerinnen und Planer gegeben. Sie machen dann Entwürfe für das Gebäude. Der Gemeinderat beschließt am Ende, welcher Vorschlag gebaut wird. Es dauert noch einige Jahre, bis das Kultur- und Sportzentrum fertig ist.