Hintergrund

Icon SDG 5 Geschlechtergleichstellung

Der Gemeinderat hat im Juni 2011 einstimmig der Unterzeichnung der Europäischen Charta für die Gleichstellung von Frauen und Männern auf lokaler Ebene zugestimmt (Beschlussvorlage V274/2011). Mit der Unterzeichnung bekennt sich die Stadt Mannheim zu den Prinzipien der Charta, sich aktiv für die Verwirklichung der Gleichberechtigung einzusetzen.Damit einhergehend verpflichtet sie sich, einen Gleichstellungsaktionsplan (GAP) zu entwickeln.

Die Grundsätze der Charta stehen in engem Zusammenhang mit den globalen Zielen für nachhaltige Entwicklung, den strategischen Zielen und Handlungsfeldern der Stadt Mannheim. Schwerpunkt des GAP 2019-2021 ist die „Gleichstellung und Erwerbstätigkeit“.