Entwicklung des Pfalzplatzbunkers leicht erklärt

Im Lindenhof werden mehr Kita-Plätze benötigt. Deshalb wird ein Ort gesucht, an dem man eine neue Kita bauen kann. Unter dem Pfalzplatz befindet sich ein alter Bunker. Daher ist ein Teil der Fläche betoniert. Die Fläche wurde als Standort für eine Kita ausgewählt. Es soll geprüft werden, wo auf der betonierten Fläche eine Kita gebaut werden kann. Eventuell sollen dort auch neue Wohnungen gebaut werden.

Der Pfalzplatz wird von den Anwohner*innen auf verschiedene Art und Weise genutzt. Das soll möglichst auch so bleiben. Daher hat die Stadt Mannheim die Bürger*innen gefragt, was ihnen an dem Pfalzplatzbunker (und dem gesamten Pfalzplatz) gefällt oder eben nicht gefällt.

Eine Studie (Machbarkeitsstudie) prüft anschließend mehrere Möglichkeiten, wie der Pfalzplatz in Zukunft genutzt werden kann. Hierbei werden die Ergebnisse der Bürger-Umfrage berücksichtigt. Auch während dieser Studie werden die Mannheimer*innen wieder beteiligt.